Jugendbildungsstätte
in Trägerschaft der
Salesianer Don Boscos

Angebote für soziale Einrichtungen und Firmen

Labyrinth 2

Im Kontext der salesianischen Spiritualität und des christlichen Menschenbildes arbeiten wir im Wesentlichen mit Methoden aus der Erlebnispädagogik, dem NLP und der Gestalttherapie. Reflexions- und Feedbackübungen gehören dabei genauso zu unserem Methodenrepertoire, wie kollegiale Beratung. Auch Elemente aus der Meditation und der Besinnung können auf Wunsch Bestandteil von Trainings sein.

 

 

Wir erstellen individuelle Angebote zu den Themen:

  • Teamtraining
  • Kommunikationstraining
  • Konfliktmanagement
  • Persönlichkeitsentwicklung.

Zielgruppen

  • Auszubildende
  • Bestehende Teams
  • Teams in Umbruchsituationen
  • Menschen in Leitungsfunktionen, zu deren Aufgabenbereichen Personalführung und Mitarbeitermotivation gehören

Gegebenheiten vor Ort

Neben zahlreichen Gruppenräumen verfügt das Aktionszentrum über eine hauseigene Kletterwand, einen erlebnispädagogischen Parcours im Outdoorbereich, sowie mobile erlebnispädagogische Übungen im Haus. Weitere Informationen zu unserer  Ausstattung
 Auch der spirituelle Kontext des Klosters kann (z.B. in Bezug auf Aspekte wie Stille, Corporate Identity, Führungsqualitäten etc.) auf Wunsch in die Arbeit mit Gruppen einfließen. 
 Darüber hinaus führen wir auf Anfrage auch Outdoorveranstaltungen in der (alpinen) Natur oder auf dem Wasser durch.

Kosten

Die Kosten richten sich nach dem individuell mit Ihnen abgestimmten Kursprogramm.

 

Ansprechpartner & Kontakt

Franz Wasensteiner

Franz Wasensteiner

Bildungsreferent

Tel.: 08857-88-300

E-Mail an Franz Wasensteiner

 

Michael Brunnhuber

Michael Brunnhuber

Bildungsreferent

Tel.: 08857-88-323

E-Mail an Michael Brunnhuber